1.Kreisliga St.1
8.
TSV Penig 2
0:0
9.
TTC Mühlau
0:0
10.
TTV Burgstädt 5
0:0
zum Team

2.Kreisliga St.2
3.
TSV Penig 3
0:0
4.
TTC Mühlau 2
0:0
5.
TTV Burgstädt 6
0:0
zum Team

2. Kreisliga St.2
7.
SV Rochsburg 03
0:0
8.
TTC Mühlau 3
0:0
9.
SV Rochsburg 03 2
0:0
zum Team

1.Kreisklasse St.2
7.
TTV Burgstädt 7
0:0
8.
TTC Mühlau 4
0:0
9.
Lichtenauer SC 4
0:0
zum Team

Zweite und Dritte dominieren weiter!

Die zweite und dritte Mannschaft feiern zwei Kantersiege.

Zweite und Dritte dominieren weiter!

Die zweite und dritte Mannschaft feiern zwei Kantersiege.

Spielplan

Datum
Ergebnis
17.09.2020
Do
19:30
TTC Mühlau 3
gegen
TTC Mühlau 2
24.09.2020
Do
19:30
TTC Mühlau 2
gegen
TSV Hartmannsdorf 4
09.10.2020
Fr
19:30
SV Rochsburg 03
gegen
TTC Mühlau 2
15.10.2020
Do
19:30
TTC Mühlau 2
gegen
SV Wacker Auerswalde
04.11.2020
Mi
19:30
TTV Burgstädt 6
gegen
TTC Mühlau 2
13.11.2020
Fr
19:00
TSV Hartmannsdorf 3
gegen
TTC Mühlau 2
26.11.2020
Do
19:30
TTC Mühlau 2
gegen
SV Rochsburg 03 2
04.12.2020
Fr
19:30
TTV Wittgensdorf 2
gegen
TTC Mühlau 2
17.12.2020
Do
19:30
TTC Mühlau 2
gegen
TSV Penig 3
14.01.2021
Do
19:30
TTC Mühlau 2
gegen
TTC Mühlau 3
22.01.2021
Fr
19:00
TSV Hartmannsdorf 4
gegen
TTC Mühlau 2
28.01.2021
Do
19:30
TTC Mühlau 2
gegen
SV Rochsburg 03
25.02.2021
Do
19:00
SV Wacker Auerswalde
gegen
TTC Mühlau 2
04.03.2021
Do
19:30
TTC Mühlau 2
gegen
TTV Burgstädt 6
11.03.2021
Do
19:30
TTC Mühlau 2
gegen
TSV Hartmannsdorf 3
19.03.2021
Fr
19:30
SV Rochsburg 03 2
gegen
TTC Mühlau 2
15.04.2021
Do
19:30
TTC Mühlau 2
gegen
TTV Wittgensdorf 2
19.04.2021
Mo
19:30
TSV Penig 3
gegen
TTC Mühlau 2

Spielplan

Datum
Ergebnis
12.09.2014
Fr
19:30
TTC Mühlau
gegen
TTV Wittgensdorf
4 : 11
19.09.2014
Fr
19:30
TTC Mühlau
gegen
SV Mulda 1879 2
8 : 8
26.09.2014
Fr
19:30
TTC Mühlau
gegen
TTC Waldheim
7 : 9
16.10.2014
Do
19:30
TTC Mühlau
gegen
SG Zschoppelshain
9 : 7
17.10.2014
Fr
19:30
TTC Mühlau
gegen
TTV Burgstädt 3
11 : 4
07.11.2014
Fr
19:30
SPV Altmittweida
gegen
TTC Mühlau
11 : 4
15.11.2014
Sa
10:00
BSC Freiberg 3
gegen
TTC Mühlau
10 : 5
15.11.2014
Sa
14:00
Pulsschlag Neuhausen
gegen
TTC Mühlau
6 : 9
21.11.2014
Fr
19:00
TSV Erlau
gegen
TTC Mühlau
9 : 7
30.01.2015
Fr
20:00
TTC Mühlau
gegen
Pulsschlag Neuhausen
6 : 9
06.02.2015
Fr
20:00
SG Zschoppelshain
gegen
TTC Mühlau
13 : 2
13.02.2015
Fr
19:30
TTV Wittgensdorf
gegen
TTC Mühlau
5 : 10
14.03.2015
Sa
14:00
TTC Mühlau
gegen
SPV Altmittweida
9 : 6
22.03.2015
So
10:00
TTV Burgstädt 3
gegen
TTC Mühlau
12 : 3
27.03.2015
Fr
19:30
SV Mulda 1879 2
gegen
TTC Mühlau
7 : 9
10.04.2015
Fr
19:30
TTC Mühlau
gegen
BSC Freiberg 3
12 : 3
17.04.2015
Fr
19:30
TTC Mühlau
gegen
TSV Erlau
6 : 9
25.04.2015
Sa
09:30
TTC Waldheim
gegen
TTC Mühlau
9 : 7

Erste gewinnt gegen Hermsdorf, kassiert im Gegenzug Klatsche gegen Burgstädt

Nach vier Niederlagen in Folge gewann die erste Mannschaft in Stammbesetzung klar mit 11:3 gegen Hermsdorf, lediglich der Hermsdorfer Ott gewann gegen die Mühlauer. Eine Woche später kamen die Mühlauer beim Tabellennachbarn Burgstädt zu zwei unter die Räder. Lediglich K.Schönfeld und Müller konnten D.Kaltofen besiegen. Der Klassenerhalt ist weiterhin aus eigener Kraft möglich.

Zweite sichert den "Aufstieg"

Die zweite Mannschaft konnte im Rennen um die Aufstiegsplätze weiter Boden gut machen. Nach den zwei 13:1 Siegen gegen Hartmannsdorf 5 und Herrenhaide 1 belegt Tabellenplatz drei. Die zwei Einzelniederlagen fuhren Dittrich gegen Wündrich und Lankes gegen Hohmann ein.

Erste landet dritten Sieg in Folge!

Die erste Mannschaft schlägt den Tabellenführer zu Hause deutlich mit 11:3. Den Mannen um MannLei Schön gelang gegen die ohne Schöniger angetretenen Diethensdorfer der dritte Sieg in Folge.

Erste mit Kantersieg gegen Rochsburg 1

Den starken Wurstkonsum am Vorabend im Vergleich der zweiten und dritten Mannschaft merkte man der Ersten am Folgetag im Testspiel gegen Rochsburg 1 nicht an :-).

Hinrundenfazit II: Zweite auf Aufstiegsrang

Die zweite Mannschaft startete in der 2.Kreisklasse wie schon im Vorjahr holprig in die Saison. Besonders die Niederlage beim Tabellenvorletzten Herrenhaide 2 schmerzte. In Summe liegt man jedoch auf den angestrebten fünften Tabellenplatz, der durch die Ligenumstrukturierung für den Aufstieg genügt. Andersohn (16:8), F.Schönfeld(10:8), Dittrich(9:12) und Lankes (5:4) hatten die meisten Einsätze und waren auch die Erfolgreichsten. 

Menü