Trainingszeiten
Kein Vereinstraining! Nur das Jugendtraining (U16) findet Donnerstag wie gewohnt von 17:15 bis 19:00 Uhr statt!

Ergebnisse
13.11.: TTC Mühlau 4 gegen SV Wacker Auerswalde 4
1 : 13
11.11.: TTC Mühlau 2 gegen TTV Burgstädt 6
14 : 0 kl
11.11.: SG Zschoppelshain 2 gegen TTC Mühlau
2 : 12
04.11.: TTC Mühlau gegen TSV Penig 2
8 : 6
04.11.: TTC Mühlau 3 gegen SV Fortsch. Lunzenau 2
3 : 11
04.11.: SV 1920 Herrenhaide 3 gegen TTC Mühlau 4
11 : 3

Fulminanter Start nicht belohnt…

Mit den sicheren Siegen durch Müller/Reichel, Lankes/Schönfeld und durch die Aufholjagd von Schön/Probst lag die Erste nach den Doppeln mit 3:0 gegen Oberlichtenau in Front. Leider reichte es wie schon gegen Saxonia Freiberg am Ende erneut nicht etwas Zählbares mitzunehmen. In Einzelrunde eins konnte Schön im mittleren Paarkreuz gegen Zangl überzeugen. Im unteren Paarkreuz kämpfte sich Probst gegen Eckel zurück ins Spiel und konnte einen weiteren Einzelpunkt zum 5:4 sichern. Leider konnten weder Reichel noch Müller einen Sieg feiern - 5:6 Rückstand. Schönfeld startete im Eilverfahren gegen Zangl mit einem lockeren 2:0, plötzlich drehte sich das Spiel und ging wie schon sein erstes in fünf Sätzen weg. Nach der Niederlage von Schön verkürzte Probst in Kämpfermanier gegen Haudegen Otto auf 6:8. Was jetzt kam war an Spannung nicht zu übertreffen! Lankes gegen Eckel - Entscheidungsdoppel oder Niederlage. Am Ende kam es so wie es kommen musste. Lankes konnte die beiden Matchbälle nicht verarbeiten und Eckel nutzte seine erste Chance zum Siegpunkt für Oli. Das erste Abstiegsendspiel steht nun nächste Woche bei den noch punktlosen Spielern der zweiten Mannschaft von Langenstriegis an.

Menü