Erste startet mit Kantersieg....

Die Mannschaft der Woche ist zweifelsohne die Erste. Mit einem 12:3 Sieg gegen ersatzgeschwächte Erlauer Gäste war so nicht zu rechnen. Die Zweite zeigte diese Woche wieder einmal zwei Gesichter – Auswärts schwach – zu Hause näher dran – verlor man dennoch auch das zweite Heimspiel knapp mit 6:8 gegen Mitaufsteiger Rochsburg. Etwas enttäuschend war der Auftritt der Dritten gegen Hartmannsdorf – hier hatte man einen Sieg eingeplant. Die „jungen“ nicht ganz so „wilden“ der Vierten verloren zwar Ihre Partie mit 4:10 mussten aber auch Ihren besten Spieler der Ersten opfern. Bei ihrer Premiere zeigten sie eine akzeptable Leistung in der MannLei Weißbach mit zwei Einzelerfolgen bester Mühlauer der Partie war.