Festsetzen in oberen Gefilden...

Während die erste Mannschaft spielfrei war, geben die anderen beiden Teams weiter mächtig Gas. Besonders der zweiten Mannschaft gelingt aktuell so Gut wie Alles. Im Spiel gegen Ottendorf revanchierte man sich für die 9:5 Hinspielniederlage mit einem deutlichen 13:1 Erfolg und klettert in der Tabelle auf Tabellenrang drei. Die dritte Mannschaft hält ihre Verfolger weiter auf Abstand. In dem Eispalast in Herrenhaide ging man zwar mit 2:0 nach den Doppeln in Führung, musste am Ende mit dem 7:7 Unentschieden zufrieden sein.


Drucken   E-Mail